13.10.14 09:52 Uhr
 1.802
 

Neuer GT3-Renner: BMW bringt M6 GT3 als Z4-Nachfolger

Geht es um die GT3, setzt BMW derzeit auf den Z4 GT3. Dessen Ende aber naht, denn schon 2016 will BMW einen Nachfolger bringen, den M6 GT3.

Schon Anfang 2015 soll der neue GT3-Bolide erste Testrunden drehen, der Verkaufsstart ist für Ende 2015 anvisiert. Kleines Aber: Viel bekannt zum neuen GT3-Sportler ist noch nicht.

Die Aerodynamik des M6 wird natürlich für die Rennstrecke noch mal deutlich modifiziert, unter der Haube bleibt es hingegen beim V8-Twinturbo des Serienmodells. Der leistet bereits potente 560 PS, wird für die Rennstrecke aber wohl ebenfalls noch mal hochgezüchtet.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, BMW, Nachfolger, Renner, Z4
Quelle: motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach "Leistungsüberprüfung": Tesla kündigt Hunderten Mitarbeitern
"Tempo 30": Erste Stadt testet generelles Tempolimit
Koenigsegg Agera RS bricht Bugatti-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2014 16:56 Uhr von chrismaster87
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Kreise

da es sich um ein reines Rennauto handelt. Ja!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?