13.10.14 09:44 Uhr
 766
 

NASA: Weltraum-Drohne wird erneut getestet

Die NASA möchte offenbar weiter an ihrer Entwicklung einer Weltraum-Drohne mit der Typen-Bezeichnung "X-37B" festhalten .

Der große Vorteil der Drohne zu herkömmlichen Weltraum-Vehikeln liegt darin, dass die Drohne von selber landen und starten kann.

Nach Äußerungen der NASA wird die Drohne mit Updates und Neuerungen versehen, damit sie noch in diesem Jahr wieder in den Weltraum starten kann.


WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Weltraum, Drohne
Quelle: capitalwired.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs
US-Regierung verbietet Seuchenbehörde Wörter wie "wissenschaftliche Grundlage"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2014 09:44 Uhr von BeforetheRun
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hier könnte Elon Musik deutlich Beihilfe leisten um eine kostengünstige Flotte von Weltraum-Drohnen zu entwickeln.... "Space X"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?