13.10.14 09:41 Uhr
 117
 

Google testet Video-Übertragung für ärztliche Behandlungen

Damit Patienten in Zukunft auch über die Ferne behandelt werden können, hat Google jetzt eine Anwendung vorgestellt, mit der es dem behandelnden Arzt möglich ist, mit seinem Patienten Kontakt aufzunehmen.

Das ermöglicht dem Patienten unter anderem auch, den Doktor zu kontaktieren, wenn diese entsprechende Leiden haben oder krank sind.

Derzeit befindet sich die Plattform noch in der Testphase und wird noch keine Kosten für die Nutzer beinhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BeforetheRun
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Google, Arzt, Behandlung, Übertragung, Doktor
Quelle: capitalwired.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2014 22:57 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Recktale Untersuchung passt zu Facebook!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Pokémon Mobile-Game erschienen
"All Of Me"-Songwriter John Legend klagt den Rassismus an
Politiker und Rapper Julien Ferrat zeigt in Musikvideo Szenen echter Abtreibung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?