12.10.14 19:08 Uhr
 3.015
 

Fußball: Mesut Özil im Winter zu FC Bayern München?

Mesut Özil ist bei dem FC Bayern im Gespräch, so soll Özil im Winter für ca. 40 Millionen Euro nach München kommen.

In letzter Zeit zeigte Mesut eher unterdurchschnittliche Leistungen, hinzu kommt noch eine Verletzung am Knie, die Ihn bis Jahresende pausieren lässt.

Einen Ersatz hat Arsenal London wohl auch schon im Visier. Es soll Sami Khedira von Real Madrid sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M@RCO2000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Winter, Mesut Özil
Quelle: tz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2014 19:20 Uhr von M@RCO2000
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Glaube nicht das es für die Bayern ein guter Deal wäre, Özil ist meiner Meinung nach nur noch Durchschnitt, nicht mehr und nicht weniger
Kommentar ansehen
12.10.2014 20:07 Uhr von bewu1982
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Der Typ ist seit eh undjeh deutlich überbewertet.
Dazu kommt das er keine Konstanz hat.
Wenn snicht läuft ist er der erste der abtaucht.

Bevor die Bayern den Kaufen, können sie Gomez zurückholen. Der bringt genausoviel
Kommentar ansehen
12.10.2014 20:10 Uhr von Undschonwieder
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Würde mich freuen, wenn es klappen könnte/würde. Das Umfeld von Bayern würde dafür sorgen, daß er wieder zur alten Stärke zurück findet.

Hoffentlich klappt es.

Ach ja, Zum Abendbrot empfehle ich geschmolzenen Hüttenkäse mit Olivenpaste.
Kommentar ansehen
12.10.2014 20:11 Uhr von Shifter
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
2€ wären noch zuviel
Kommentar ansehen
12.10.2014 20:14 Uhr von tutnix
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
wie soll khedira der ersatz werden, wenn er eine ganz andere rolle als özil in einer mannschaft spielt?
Kommentar ansehen
12.10.2014 20:26 Uhr von ZzaiH
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
NEIN - wir wollen doch meister werden...

aber andererseits vll wird die buli dann vll wieder spannend nach der winterpause wird der abstand zum bvb dann geringer, wenn bayern nur noch mit 10 mann spielt (+özil).
Kommentar ansehen
12.10.2014 20:35 Uhr von Leif-Erikson
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
betrachtet man fußballer als aktie, wäre jetzt der schlechteste zeitpunkt um özil zu verkaufen. das wissen auch die manager; glaube nicht, dass da was passiert.
Kommentar ansehen
12.10.2014 22:21 Uhr von Pavlov
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ bewu1982

Naja, Özil hat zumindest nicht die Alte von Schweinsteiger genagelt :D

Also gehe ich mal davon aus, dass die sich eher Özil holen würden :P
Kommentar ansehen
12.10.2014 22:43 Uhr von Sonny61
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Den Ladenhüter will doch keiner!
Kommentar ansehen
13.10.2014 11:26 Uhr von Insane99
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh nein bitte nicht dieses Trottel zu Bayern, ich fall vom Glauben ab, der war noch nie besser als mittlerer Durchschnitt, so ein Fischkopf braucht der FCB doch nicht !!!
Kommentar ansehen
13.10.2014 11:36 Uhr von omar
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Würde ich begrüßen.
Bin der Meinung, dass die Verletztungspause ihm auch gut tun wird. Und unter einem Pep könnte er hoffentlich wieder zu alter Form finden.
Kommentar ansehen
13.10.2014 16:34 Uhr von ghostinside
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso geht man auf dieses Gerücht ein? Weder die Umstände um Özil und seiner Verletzung noch der Bedarf an offensiven Mittelfeldspielern beim FCB, zur Winterpause vor allem, rechtfertigen ein solches Gerücht.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?