12.10.14 16:33 Uhr
 209
 

Venezuela: Preis für Rohöl fällt kontinuierlich

Bereits seit Wochen fällt der Preis für Rohöl auch in Venezuela, dort liegt der Preis bereits bei etwa 82 US-Dollar pro Barrel.

Aus diesem Grund hat Venezuela zu einer außerordentlichen Sitzung bei der OPEC gebeten.

Allerdings scheint ein Anstieg der Preise nicht in Sicht, da Saudi-Arabien bereits seine Fördermenge zum wiederholten Mal ausgeweitet hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Venezuela, Rohöl, Ölmarkt
Quelle: latina-press.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2014 22:06 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Sozialismus in seinem Lauf, halten weder Ochs noch Esel auf. Es sei denn die Geldquellen versiegen. Was nun Herr Maduro?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?