11.10.14 11:40 Uhr
 191
 

Pirna: Butter-Laster kippte auf der A4 um - Autobahn musste gesperrt werden

Auf der Autobahn 17 in Richtung Prag ist am gestrigen Freitagvormittag bei Pirna ein mit 18.000 Stück Butter beladener LKW umgekippt.

Dabei entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro, der Fahrer blieb aber zum Glück unverletzt.

Aufgrund des Unfalls musste die A 17 zeitweise voll gesperrt werden, es kam zu erheblichen Verkehrseinschränkungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Autobahn, Butter, Laster, Pirna, A17
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben