11.10.14 08:58 Uhr
 77
 

Fußball/ EM Quali: Italien - Aserbaidschan 2:1 - Drei Treffer vom gleichen Schützen

Auch ihr zweites Qualifikationsspiel für die kommende Europameisterschaft konnten die Italiener für sich entscheiden. Doch gegen Aserbaidschan gab es Zuhause nur ein knappes 2:1.

Giorgio Chiellini brachte die Italiener in der 44. Minute mit dem Kopf zur 1: 0 Führung, ehe er in der 76. Minute mit einem Eigentor den Ausgleich herstellte.

In der 82. Minute machte er seinen Fehler mit dem entscheidenden 2:1 dann aber wieder gut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, EM, Treffer, Aserbaidschan
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?