10.10.14 08:36 Uhr
 101
 

Ex-Sowjetpräsident Michail Gorbatschow in ein Krankenhaus eingeliefert

Der ehemalige russische Präsident Michail Gorbatschow ist in ein Krankenhaus eingeliefert worden. "Mein Gesundheitszustand war in der letzten Woche mehr oder weniger zufriedenstellend, heute wurde ich aber in ein Krankenhaus gebracht", so Gorbatschow selbst.

Nun liege er unter einem Kabelsalat unter einem Monitor und könne das Nobelpreisrennen in Schweden nicht mehr störungsfrei verfolgen.

Gorbatschow, der erster und letzter Präsident der Sowjetunion war, wurde im Jahr 1990 der Friedensnobelpreis zuerkannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Präsident, Krankenhaus, Michail Gorbatschow
Quelle: german.ruvr.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf
Michail Gorbatschow verteidigt Machtpolitik von Wladimir Putin
Regierung: Ex-Sowjetchef Michail Gorbatschow darf nicht mehr in die Ukraine einreisen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: 600-Quadratmeter-Villa von Michail Gorbatschow steht zum Verkauf
Michail Gorbatschow verteidigt Machtpolitik von Wladimir Putin
Regierung: Ex-Sowjetchef Michail Gorbatschow darf nicht mehr in die Ukraine einreisen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?