09.10.14 14:10 Uhr
 1.169
 

Buchmesse: Altkanzler Helmut Kohl stellt trotzig und zittrig eigenes Buch vor

Auf der aktuellen Frankfurter Buchmesse sorgen gleich zwei Bücher über Altkanzler Helmut Kohl für Gesprächsstoff: Das eine sind die umstrittenen "Geheimprotokolle", das andere ist von Kohl selbst.

Der mittlerweile stark beeinträchtigte 84-Jährige wird im Rollstuhl hereingeschoben und stellt sein Buch einerseits selbstbewusst, andererseits recht zittrig vor.

Am Schluss wird er dann von seiner Frau Maike Kohl-Richter ermahnt: "Jetzt musst du noch mal sagen, dass sie es lesen sollen", was alle im Publikum hören, weil die Mikrophone sensibel sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Helmut Kohl, Altkanzler, Buchmesse, Kohl
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Gericht spricht Helmut Kohl eine Million Euro Schadensersatz in Buch-Streit zu
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2014 15:11 Uhr von Mordo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Der Postillon hat mal wieder den Nagel auf den Punkt getroffen: http://www.der-postillon.com/...

^^
Kommentar ansehen
09.10.2014 16:12 Uhr von theologic
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Kohl? War das nicht der, der das deutsche Volk für Schwarzgeldkonten verraten hat? Man sollte ihn mit 30 Silberlingen füttern. Aber die verschwinden wahrscheinlich in seinem fetten Wamst.

[ nachträglich editiert von theologic ]
Kommentar ansehen
10.10.2014 14:05 Uhr von Rheinnachrichten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er wird das andere Buch nicht verhindern können.

http://www.koeln-nachrichten.de/...
Kommentar ansehen
14.10.2014 03:53 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Heiliger ist er sicher nicht, aber auch wir werden mit 84 nicht mehr den Triathlon gewinnen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz
Gericht spricht Helmut Kohl eine Million Euro Schadensersatz in Buch-Streit zu
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?