09.10.14 11:46 Uhr
 3.594
 

Aachen: Schlüsseldienst verlangt 1.700 Euro für Auswechseln eines Türschlosses

Zwei betagte Senioren wurden in Aachen Opfer eines Einbruchs. Die Täter nahmen neben Geld und Bankkarten auch den Schlüssel der Wohnung mit.

Das Ehepaar beauftragte daher einen Schlüsseldienst mit dem Auswechseln des Türschlosses. Als die Rechnung kam, fielen die Senioren aus allen Wolken. Der Schlüsseldienst verlangte 1.700 Euro.

Das ist dreimal soviel wie sonst üblich. Nun erhielt der Schlüsseldienst von der Polizei eine Anzeige wegen Wucher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Euro, Aachen, Schlüsseldienst
Quelle: www1.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2014 11:46 Uhr von mcbeer
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Hoffentlich legt man diesen schwarzen Schafen der Branche schnell das Handwerk. Das ist ja Abzocke pur.
Kommentar ansehen
09.10.2014 11:48 Uhr von grotesK
 
+40 | -2
 
ANZEIGEN
Drei Mal so viel wie üblich? Rund 565 € ist normal? find das schon extrem teuer - davon ausgehend, daß es ein normales Türschloss und kein Hochsicherheitsteil war.
Kommentar ansehen
09.10.2014 11:50 Uhr von ar1234
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@mcbeer: Schön währe es, doch die tun das schon so lange, dass es so langsam unter Gewohnheitsrecht fallen dürfte. Solche A-löcher nutzen die Notlage der Leute schon seit Jahrzehnten schamlos aus.

@Grotesk: Da hast du recht. Selbst die 565 Euro währen schon extremer Wucher. Schon dafür müsste es nen Gratisgoldbarren zur Montage dazu geben.

[ nachträglich editiert von ar1234 ]
Kommentar ansehen
09.10.2014 11:51 Uhr von lucstrike
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
220,00 Euro sind hier so der Schnitt, wären dann also fast 8x soviel. Das ist schon kein Wucher mehr sondern krasse Abzocke pur...
Kommentar ansehen
09.10.2014 13:55 Uhr von Brem
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Eine ganze Wohneingangstür mit Zarge, Beschlag und Schloss gibt es NICHT für 400€!

Eine Tür Klimaklasse 2 liegt bei 250,00 + einbau + Türspion anbohren (eventuell muss ein neuer her) + Sicherheitsbeschlag + eventuell kürzen (schwierig wegen der Dichtschiene). Eventuell (oft) muss der Zylinder getauscht werden, kostet bei einer Schließanlage mit 3 Schlüssel 150,00. Fahrtkosten dazu, da ist man ohne Zarge schon über 500,00.
Neue Zarge + anputzen + Tapeten ausbessern und streichen, rechne nochmal 400,00 drauf...

Wenn man nicht weiß was gemacht wurde kann man schlecht vergleichen.

Nur ein Schloß auswechseln kostet in der Regel keine 100,00, kommt ein neuer Beschlag hinzu, dann unter 200,00 mit allen drum und dran. Vielleicht noch ein Zylinder, dann sind es schon 350,00 u.s.w.

Von Wucher spricht man ab dem 5-fachen der üblichen Preise.
Kommentar ansehen
09.10.2014 14:30 Uhr von Cevapcici21
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja klar sind die Schlüsseldienste Teuer, aber es muss ganz klar differenziert werden, was hier alles so gemacht wurde, Dann ist man wenns blöd läuft wirklich schnell bei 600-700€.

Ist zwar ein Schock, aber vorher informieren hilft. Und dann eben auch vergleichen und nicht den erstbesten nehmen...
Kommentar ansehen
09.10.2014 16:30 Uhr von newschecker85
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich mach es mir einfacher, ich hab bei meinen Eltern einen Ersatzschlüssel hinterlassen. Wenn ich mich mal wieder ausgesperrt habe, ruf ich da an und lass mir den Schlüssel bringen bzw. fahr zu ihnen und hol den Ersatzschlüssel.

Und wenn es mit meinen Auto passiert (ist mir schon 3 mal passiert), hat zum glück noch eine Arbeitskollegin, mit der ich Fahrgemeinschaft habe einen Drittschlüssel in ihren Spind.

Das geht aber nur solange gut, wie das Vertrauen da ist. Und ich vertraue denen auch :-)
Kommentar ansehen
09.10.2014 18:52 Uhr von MBGucky
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@newschecker85

Und der Schlüssel bei den Eltern hilft genau was?
Gar nichts, wenn die Einbrecher auch einen Schlüssel erbeutet haben!
Kommentar ansehen
10.10.2014 12:06 Uhr von anmen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
hab neulich 8 schlösser gewechselt da hab ich doch tatsächlich fast 14.000 euro gespart :D

tür eintreten kommt billiger bei dem gesindel
Kommentar ansehen