09.10.14 11:16 Uhr
 444
 

Amanda Bynes in New York beim Klauen erwischt

Der ehemalige Kinderstar Amanda Bynes hat nach den Berichten über eine Verlobung und ein anstehendes Medizinstudium erst einmal Ärger mit der Polizei. Die 28-Jährige soll in einer New Yorker Boutique beim Stehlen erwischt worden sein.

Bynes hatte sich einen Hut für 200 Dollar einfach aufgesetzt und stürmte aus dem Laden. Security-Mitarbeitern gegenüber verhielt sie sich dann so verrückt, dass die Polizei mit insgesamt vier Beamten anrücken musste.

Ein Insider verriet, dass Bynes in dem Laden von Fans belästigt wurde. Sie wollte sich mit dem Hut verstecken. Angehörige berichteten, dass sie ihre Geldbörse im Auto vergessen hätte und sei aus dem Laden gegangen, um den Fahrer zu suchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, York, Amanda Bynes, Klauen
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar
New York: Donald Trump führt erstmals Gespräch mit ausländischem Regierungschef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?