09.10.14 10:55 Uhr
 3.351
 

LovePalz-Club: Das soziale Netzwerk für den ferngesteuerten One-Night-Stand

Sexspielzeuge über große Distanzen für Pärchen durch das Internet fernzusteuern, ist nichts Neues.

Der taiwanesische Hersteller von Sex-Spielzeug, "LovePalz", kombiniert jetzt eines seiner Produkte mit einem sozialen Netzwerk, das es ermöglicht, auch völlig Fremden die Kontrolle über die entsprechenden Geräte zu erlauben.

Für die Teilnahme am "LovePalz-Club" ist lediglich eine kurze Registrierung und der Kauf eines speziell dafür entwickelten, teledildonischen Geräts namens "Twist" erforderlich und der One-Night-Stand mit einem völlig fremden Partner über große Distanzen kann beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Netzwerk, Stand, Club, One-Night-Stand
Quelle: betabeat.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.10.2014 11:15 Uhr von r3vzone
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat meine Petition also endlich Wirkung gezeigt.
Wurde auch Zeit!
Kommentar ansehen
09.10.2014 11:34 Uhr von juNkbooii
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
90% Männer und 10% Frauen die dafür Geld verlangen ;-)
Kommentar ansehen
09.10.2014 12:21 Uhr von AMB
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das schöne ist, daß Menschen, die sich in dieser Richtung zu sehr verdingen einfach von alleine Aussterben, weil sie zusätzlich noch vereinsamen.
Kommentar ansehen
09.10.2014 13:31 Uhr von freshmasterDef
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
teledildonisch
Kommentar ansehen
09.10.2014 17:00 Uhr von Strassenmeister
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@ ZRRK
Hoffentlich in deine Richtung!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?