08.10.14 17:57 Uhr
 669
 

TV-Sender Rai: In Steinöfen gebackene Pizzen sind gesundheitsgefährdend

Der Meldung des TV-Senders Rai zufolge können Pizzen, die in Steinöfen gebacken wurden zu Gesundheitsproblemen führen. Das Risiko stünde beim Verzehr der Pizza, da sich angebrannte Mehlrückstände am Boden des Ofens am unteren Teigboden der Pizza anhaften und zu Krebserkrankungen führen könnten.

Der Test wurde in der Reportage des Senders Rai3 gezeigt. Ihre Untersuchungen nahmen Reporter in Pizzerien der Städte Rom, Venedig, Mailand und Florenz vor.

Ihren Beobachtungen nach stieg bei Auflegen einer neuen Pizza starker Rauch auf, ein sicheres Zeichen, dass "sich Ruß gebildet hat". Der Ruß ist bekanntermaßen krebserregend. Gereinigt werde der Ofen lediglich am Tagesende. Nur der erste Kunde erhält sozusagen eine "gesunde" Pizza, war das Fazit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: TV, Sender, Pizza
Quelle: 20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2014 18:15 Uhr von blade31
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
und die Rußpartikel in der Luft? Am besten das Atmen einstellen...
Kommentar ansehen
08.10.2014 18:27 Uhr von Tattergreis
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Grösster Dünnschiss

Ich als Bäcker und meine Kollegen backen Brote DIREKT auf Steinplatten (Industriebrote backen auf einem Drahtgeflecht) und dies soll jetzt Gesundheitsschädlich sein? Diese Reporter könnte ich in der Pfeife rauchen für diese idiotische Nachricht.
Paracelsus sagte alles ist Gift es kommt nur auf die Dosis an.
In der Nachricht fehlt die Anzahl der Pizzen die ich Essen muss/darf um an Krebs zu erkranken.
LEUTE wenn ich schon sterben muss dann möchte ich mich mit Pizzen/ Backwaren vergiften und dies währe ein schöner Tod.
Kommentar ansehen
08.10.2014 19:37 Uhr von Imogmi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
vor über 30 Jahren war das noch eine "Delikatesse" und wurde extra beworben , das mit dem Steinbackofen und jetzt soll das gesundheitsgefährdend sein.
Wenn ja, warum kommen die Reporter erst so spät darauf das mal zu untersuchen oder hatten die einfach nur Langeweile, oder noch schlimmer eine "Schnapsidee" der Reporter.
Aber lieber so eine Pizza aus dem Steinbackofen als eine Tiefkühlpizza. Wer weiß was da noch alles zusätzlich drin ist;
schönen Gruß an die Lebensmittelchemiker und die Pharmaindustrie. Es gibt nicht umsonst so viele Diabetiker in Deutschland und vielen westl. Staaten.
Kommentar ansehen
08.10.2014 19:57 Uhr von El-Diablo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kritikglobalisierer so so du kaufst bei lidl ein ^^
Kommentar ansehen
08.10.2014 21:37 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Da müssten ja Generationen von Italienern schon Krebs haben, ach was sage ich, die Italiener müssten schon ausgestorben sein.

Wenn ich eine Pizza in unserem Steinofen mache, wische ich vor jeder neuen Beschickung den Boden des Ofens mit einem Besen aus.
Da ist dann nix, was qualmt.

Das machen auch die Pizzabäcker, wenn ich mal eine auswärts esse, offene Küche im Restaurant, da sieht man auch, dass die den Boden auskehren vor jeder neuen Pizza.


Bullshit News.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
08.10.2014 22:08 Uhr von ar1234
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Alles, was irgendwie knusprig angebrannt ist, ist krebserregend. Meine berüchtigte "Internetpizza" (schwarzbraun, da beim Surfen vergessen) dürfte diesen Vollpfosten wahrscheinlich ein wahrer Alptraum sein. Mir scheißegal, ich lass mir nicht vorschreiben, was ich zu essen habe.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?