08.10.14 12:57 Uhr
 81
 

München: 84-jähriger Mann kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

Am gestrigen Dienstag kam es im Münchner Stadtteil Berg am Laim zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses.

Dabei kam der 84-jährige, gehbehinderte Wohnungsinhaber ums Leben, er starb noch in der Brandwohnung.

Es entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Während des Feuerwehreinsatzes kam es an der Stelle zu Verkehrsbehinderungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, München, Wohnungsbrand
Quelle: bild.de