08.10.14 12:53 Uhr
 2.094
 

Hape Kerkeling berichtet von gemeinsamen Bordellbesuchen mit Isabel Varell

Der Entertainer Hape Kerkeling bewirbt derzeit seine Autobiografie "Der Junge muss an die frische Luft" und plaudert dabei schon vorab aus dem Nähkästchen.

In den 80er Jahren wurde dem homosexuellen Kerkeling eine Affäre mit der Schauspielerin Isabel Varell angedichtet, was diese unkommentiert ließen.

Die beiden befreundeten Stars hatten jedoch tatsächlich ein pikantes gemeinsames Hobby: Sie besuchten zusammen aus Spaß diverse Bordelle in Hamburg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bordell, Hape Kerkeling, Isabel Varell
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2014 19:37 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Carnap - wieso musst Du uns immer wieder erzählen was Dich nicht interessiert? Meinst Du das interessiert uns?

Meinst Du echt Dein Desinteresse ist interessant?

Ist es nicht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?