08.10.14 11:18 Uhr
 85
 

Schwimmen: Verband sperrt Michael Phelps wegen Alkoholfahrt für ein halbes Jahr

Ende September wurde der Rekord-Olympiasieger der USA, Michael Phelps, mit überhöhter Geschwindigkeit in Baltimore erwischt. Zudem hatte er 1,4 Promille.

Der Schwimmverband der USA hat den 29-Jährigen nun für ein halbes Jahr gesperrt. Phelps wird auch nicht an den Schwimmweltmeisterschaften im nächsten August in Kasan teilnehmen. Der Verband erklärte dazu, dass Phelps gegen den Verhaltenskodex verstoßen habe.

Der Olympiasieger selbst erklärte, dass er sich einer sechs Wochen dauernden Therapie unterziehen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verband, Schwimmen, Michael Phelps, Alkoholfahrt
Quelle: sportschau.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Schwimmstar Michael Phelps gewinnt 22. Goldmedaille
Olympia: Schwimmstar Michael Phelps stellt sogar den antiken Rekord ein
Olympia: Was steckt hinter den braunen Flecken von Schwimmstar Michael Phelps?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.10.2014 12:07 Uhr von Shifter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
alles sehr kurios, dopen darf man aber wehe man wird bei alk am steuer erwischt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Schwimmstar Michael Phelps gewinnt 22. Goldmedaille
Olympia: Schwimmstar Michael Phelps stellt sogar den antiken Rekord ein
Olympia: Was steckt hinter den braunen Flecken von Schwimmstar Michael Phelps?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?