08.10.14 10:58 Uhr
 383
 

USA: Verhaftetes Pärchen trieb es auf der Rückbank im Streifenwagen

"Welche Strafe soll ich dafür verhängen?", fragte sich der Bezirksrichter von Oconto County im Bundesstaat Wisconsin. Ein 33 Jahre alter Mann und eine 29 Jahre alte Frau hatten es nach ihrer Verhaftung auf dem Rücksitz eines Streifenwagens miteinander getrieben.

Die Beiden wurden für das Fahren eines Kraftfahrzeugs unter Alkoholeinfluß verhaftet. Beim Abtransport im Polizeiwagen hatte das Pärchen Sex auf der Rückbank. Der Beamte hielt an und forderte den Mann auf, seine Hose wieder hochzuziehen.

Anschließend verfrachtete er ihn auf den Beifahrersitz. Richter Conley verurteilte den Mann aufgrund seiner langen Vorstrafenliste zu 90 Tagen Haft und einer Geldstrafe. Die Frau wurde zu 48 Tagen Gefängnis und ebenfalls zu einer Geldstrafe verurteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Sex, Pärchen, Streifenwagen
Quelle: greenbaypressgazette.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen
Syrien: Psychisch gestörter Pole nach einem Jahr in Haft freigelassen
Streit wegen Trump: Mann wird ein Ohr abgebissen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Rücktritt von Sigmar Gabriel: Brigitte Zypries neue Wirtschaftsministerin?
Fall Tugce: Sanel M. wehrt sich gegen seine Abschiebung
Alle Nominierungen für Oscar verkündet: "La La Land" mit 14 Nennungen im Rennen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?