07.10.14 16:39 Uhr
 575
 

Amazon startet Kindle Unlimited in Deutschland

Amazon startet rechtzeitig zum Beginn der Frankfurter Buchmesse die in den USA bereits vor einigen Monaten angelaufene E-Book-Flatrate "Kindle Unlimited".

Für 9,99 Euro im Monat können Nutzer des Amazon Kindle oder der Kindle-App über Kindle Unlimited aus 720.000 E-Books - davon rund 47.000 in deutscher Sprache - auswählen und die digitalen Bücher herunterladen. Dabei können nur zehn E-Books gleichzeitig ausgeliehen werden - diese jedoch unbegrenzt lange.

E-Books als Flatrate sind auch in Deutschland nicht neu. Anbieter wie Skoobe oder Readfy bieten auch Flatrates. Dabei unterscheidet sich vor allem das Sortiment. Aktuell fehlen dem deutschen Kindle Unlimited Bestseller, welche die Konkurrenz jedoch im Sortiment hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maverick Zero
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Amazon, Kindle
Quelle: heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2014 17:51 Uhr von fox.news
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ich hoffe, daß es nicht so ähnlich wie beim physischen Buchmarkt wird. ein Anbieter, der quasi den ganzen Markt kontrolliert ist nicht nur schlecht für die restlichen anderen Verkäufer sondern auch für die Kunden.
Kommentar ansehen
09.10.2014 09:56 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gut

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?