07.10.14 16:13 Uhr
 1.823
 

Asian Games: Nordkorea verheimlicht Fußball-Niederlage gegen Südkorea

Bei den Asian Games spielten ausgerechnet die Erzfeinde Nordkorea und Südkorea gegeneinander.

Nordkorea verlor in dem Fußballspiel mit 1:3, was man allerdings in der Heimat schlicht verheimlichte.

Das nordkoreanische Fernsehen zeigte einen langen Bericht über die Heimkehr der Athleten, die 36 Medaillen gewannen, ignorierte die Fußballmannschaft jedoch komplett.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fußball, Nordkorea, Niederlage, Südkorea
Quelle: bbc.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2014 23:54 Uhr von heinzinger
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Na und?

Achja ich vergaß.. Nordkorea ist böse.

[ nachträglich editiert von heinzinger ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?