07.10.14 15:19 Uhr
 196
 

Brasilien: Clown Tiririca wird erneut ins Parlament gewählt

Am vergangenen Wochenende fanden in Brasilien Parlamentswahlen statt. Dabei wurde Clown Tiririca, der mit bürgerlichem Namen Francisco Oliveira heißt, erneut ins Parlament gewählt. Er bekam über eine Millionen Stimmen.

Bereits vor vier Jahren wurde der Clown erstmals ins Parlament gewählt. Seine Wahlkampagne lief unter dem Motto: "Es kann nicht schlimmer werden. Wählt mich!"

Bei der Wahl waren noch andere Spaßkandidaten angetreten. So zum Beispiel: "Barack Obama" (den gab es gleich fünfmal), "Jesus" und "Geheimagent 007".


WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Brasilien, Parlament, Clown
Quelle: merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern
Ochsenfurt: Ein Mann hält Mahnwache - "Ich schäme mich für 694 AfD-Wähler"
EU-Programm: Frankreich nimmt nur 4.700 von zugesagten 30.000 Flüchtlingen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?