07.10.14 14:37 Uhr
 17.404
 

Mann ging mit einem "Kribbeln" im Ohr zum Arzt - Die Diagnose schockiert

Im Internet sorgt momentan das Video eines Mannes für Aufsehen, der mit einem Kribbeln im Ohr einen Arzt aufgesucht hatte.

Der Arzt fand nach einer Untersuchung die Ursache: Im Ohr des Mannes hatte sich ein kleiner Käfer eingenistet. Das Kribbeln wurde von den Bewegungen des kleinen Tierchens verursacht.

Mit einer Pinzette konnte der Arzt das kleine Insekt schließlich entfernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Arzt, Ohr, Diagnose, Käfer
Quelle: news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2014 17:55 Uhr von the_reaper
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
miietzii hat wohl zu viel heftig.co gelesen. und nicht mal in der news selbst wird erwähnt, um welches tier es sich handelt - laut quelle eine grille - ja die "kleinen käfer" haben sogar einen namen!
Kommentar ansehen
07.10.2014 18:05 Uhr von mia_wurscht
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Passiert täglich und daher weder besonders noch schockierend noch sonst irgendetwas *gähn*
Kommentar ansehen
07.10.2014 21:56 Uhr von Sir-Hoschi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
So was ähnliches hatte ich auch schon, aber kein Käfer oder Grille, sondern nen Wurm. Nachdem ich mit meinem Schatz so einen Frauenfilm angeschaut hab. Da war der Ohrwurm dann drin, ständig *sing* Es muss was wunderbares sein... *sing aus*

Oh F***, da isser schon wieder!
Kommentar ansehen
07.10.2014 22:26 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Deswegen putze ich mir jeden morgen die Ohren mit der Stahlbürste.
Ertrinkt das Insekt nicht, wenn man sich unter der Dusche die Haare wäscht??
Kommentar ansehen
08.10.2014 08:36 Uhr von Major_Sepp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Tierchen im Ohr....wie schlimm......^^

Naja man hat ja schon Schauermärchen von im Innenohr nistenden Spinnen gehört. Sowas ist echt fies, wenn es denn wahr sein sollte....
Kommentar ansehen
08.10.2014 11:36 Uhr von coolbigandy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Tja das war dann wohl ein richtiger Ohrwurm
Ba Dum Tss
Kommentar ansehen
09.10.2014 02:15 Uhr von sv3nni
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das grosse kribbeln.

der hatte ja glueck dass es nix schlimmes war
Kommentar ansehen
09.10.2014 09:08 Uhr von Flow86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... und in china ist ein sack reis umgefallen

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: so steigert man die Reichweite einer Webseite
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?