07.10.14 10:56 Uhr
 151
 

Kerpen: Der Zoll findet 4,4 Kilo Marihuana in einem PKW

Auf der Autobahn 4 nahe Kerpen machten Beamte des Zolls einen größeren Drogenfund.

Auf einem Parkplatz kontrollierten Beamte auf einem Parkplatz eine PKW-Fahrerin. In dem Wagen befanden sich einige Umzugskartons.

Ein am Einsatz beteiligter Drogenspürhund schlug bei einem Karton an. In diesem entdeckte man 4,4 Kilo Marihuana in Verkaufswert von etwa 40.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: PKW, Marihuana, Kilo, Zoll, Kerpen
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche erfinden Kindersex neu
Silvester-Übergriffe: Nazi-Bande überfällt Behinderten und klaut sein Geld
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.10.2014 11:07 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das gute Gras.....
Aber Hauptsache, es rollen noch genug Tanklaster mit Alkohol durch die Gegend!

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?