06.10.14 21:14 Uhr
 1.517
 

Lotto: Millionen-Gewinnerin liest in der Zeitung, dass Gewinner gesucht wird

Kürzlich hat ein Lottospieler aus dem Bundesland Sachsen neun Millionen Euro beim Lotto gewonnen (ShortNews berichtete). Allerdings hatte sich bisher der Gewinner nicht gemeldet.

Eine Lottospielerin aus Sachsen hatte jetzt in der Zeitung gelesen, dass der Neun-Millionen-Euro-Gewinner gesucht wird.

Nachdem die Frau dies gelesen hatte überprüfte sie ihren Lottoschein und stellte fest, dass sie die Gewinnerin ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Zeitung, Gewinner
Quelle: abendzeitung-muenchen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
Japan: Zehntausende ringen fast nackt bei Fest um hölzerne Glücksbringer
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2014 21:53 Uhr von tehace
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sachen gibts ... spielste lotto und guckste nicht nach ob du gewonnen hast. aber viel spaß mit dem geld :D
Kommentar ansehen
06.10.2014 22:56 Uhr von HansBlafoo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde es viel verrückter, dass sie in der Zeitung liest, dass ein Lotto-Gewinner gesucht wird, sie schaut nach und ist es dann.

Ich dachte immer, die machen die ganzen Aufrufe nach Gewinnern, die sich noch nicht gemeldet haben, immer nur zum Spaß.
Kommentar ansehen
06.10.2014 23:36 Uhr von Brain.exe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
tehace denk mal drüber nach was das über Lottospieler aussagt. Sie glauben selbst nicht das sie gewinnen also schauen sie nicht nach. Aber hauptsache Spielen.
Kommentar ansehen
07.10.2014 04:47 Uhr von NordPoeler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich les auch immer wieder, dass ein Gewinner gesucht wird. Leider sinds dann immer andere Leute.
Kommentar ansehen
07.10.2014 07:54 Uhr von jpanse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das eine Holländische Ausgabe?

In "DE" Zeitung?
Kommentar ansehen
07.10.2014 09:12 Uhr von tom_bola
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann sollte se sich schnellstens in de Lottoannahmestelle melden.
Kommentar ansehen
07.10.2014 09:19 Uhr von perMagna
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Brain.exe

Man spielt ja auch nicht, um zu gewinnen, sondern um sich ein bisschen mit was-wäre-wenn-Gedankenspielchen die Zeit zu vertreiben. Und weil man dann was hat, worauf man sich freuen kann (also die Ziehung).
Wer ernsthafte Summen für Lotto ausgibt, ist nicht bei klarem Verstand.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Behinderten-Betreuer nach schockierender "Wallraff"-Recherche nun freigestellt
Sydney: Randalierer entfernen aus Zug sämtliche Sitze
Schweden: Stadtrat fordert bezahlte Mittagspause, damit Angestellte Sex haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?