06.10.14 14:40 Uhr
 379
 

Formel 1: Jules Bianchi wurde wohl schon zum zweiten Mal operiert

Jules Bianchi (25 Jahre/Frankreich/Marussia), der am gestrigen Sonntag beim Formel-1-Rennen in Japan einen schweren Unfall hatte (ShortNews berichtete) wurde wohl bereits zum zweiten Mal operiert.

Durch diese neue Operation wollten die Ärzte wohl Blutungen stoppen. Auch soll sich der Zustand des F-1-Piloten verschlechtert haben. Er soll sogar künstlich beamtet werden.

Allerdings gibt es über alle diese Spekulationen keine offiziellen Informationen. Das Marussia-Team bittet um "Geduld und Verständnis".


WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Operation, Jules Bianchi
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2014 14:47 Uhr von Akira1971
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Er soll "künstlich beamtet" werden? Ich sehe jetzt einfach mal davon ab, doofe Witze zu diesem Schreibfehler zu machen, aufgrund der ernsten Situation in der er sich befindet...

Gute Besserung!
Kommentar ansehen
06.10.2014 16:07 Uhr von advicer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es gibt also keine neuen Informationen und angeblich sollen Gerüchte vielleicht können wenn sie würden, wie die Drei Fragezeichen soeben fast vermuten hätten.
Was für eine News!

Dem Jules viel Glück!

[ nachträglich editiert von advicer ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?