06.10.14 12:43 Uhr
 2.922
 

Erstmals Mann von Nackt-Hackskandal betroffen: Sohn von Hulk Hogan

Wieder haben Hacker diverse intime Bilder von Prominenten gestohlen und diese veröffentlicht. Zum ersten Mal gehört auch ein Mann zu den Opfern.

Dabei handelt es sich um Nick Hogan, den Sohn des Wrestling-Stars Hulk Hogan, bei dem man Fotos seiner Ex-Freundinnen fand, die zum Teil minderjährig sind.

Auch ein Bild seiner Mutter in Unterhose und der nackte Unterleib eines Mannes waren unter den gehackten Fotos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mann, Sohn, Hulk Hogan, Hulk
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix zeigt Doku über Sex-Tape-Skandal von Wrestler Hulk Hogan
Prozess: Webportal Gawker muss wegen Hulk-Hogan-Sextape Insolvenz anmelden
Urteil gefällt: Veröffentlichtes Sexvideo bringt Hulk Hogan 115 Millionen Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2014 13:49 Uhr von PakToh
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Armselig, dass Skriptkiddies auf diese Art und Weise den den Begriff "Hacker" wieder in ein solche negatives Licht stellen und keinerlei Ahnung von der Hackerethik haben...
Kommentar ansehen
06.10.2014 14:09 Uhr von maxyking
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Dabei handelt es sich um Nick Hogan, den Sohn des Wrestling-Stars Hulk Hogan, bei dem man Fotos seiner Ex-Freundinnen fand, die zum Teil minderjährig sind.


What ???
Kommentar ansehen
06.10.2014 14:12 Uhr von Dulle76
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN