06.10.14 10:43 Uhr
 7.276
 

Auf einer Mond-Aufnahme von 1968 soll ein großes UFO in einem Krater zu sehen sein

Auf einer Fotografie, die während einer Apollo-Mission im Jahr 1968 angefertigt wurde, soll ein riesiges UFO zu sehen sein.

Das angeblich unbekannte Flugobjekt befindet sich innerhalb des Mondkraters "Manilius".

Im Verhältnis zur Größe des Mondkraters müsste das Objekt selbst eine Größe von zehn bis 15 Kilometer haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: UFO, Mond, Aufnahme, Krater
Quelle: bd.summit.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.10.2014 11:25 Uhr von Justin.tv
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
wer hat eigentlich festgelegt dass die ganzen ufo news in wissenschaft gehören?
das passt besser in kurioses
Kommentar ansehen
06.10.2014 11:34 Uhr von Dr.Eck
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Das kann doch gar kein UFO sein .. steht doch nur rum.

Also höchstens ein USO.
Kommentar ansehen
06.10.2014 11:59 Uhr von Shifter
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
interessant wirds ja wenn sich sowas mal als echt rausstellt, was machen dann die ganzen deppen die lieber an einen gott glauben als an lebende wesen?
Kommentar ansehen
06.10.2014 12:13 Uhr von Mingo82
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht mir nach erstarrter Lava aus.
Die Krater sind halt wirklich alt und je nach Zeitraum in dem der Asteroid da eingeschlagen ist, kann halt auch Lava ausgetreten und erstarrt sein.
Kommentar ansehen
06.10.2014 13:19 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bullshit bingo


Schöner Felsen.

Worum ging es noch mal?

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
06.10.2014 13:49 Uhr von Knutscher
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Spätestens wenn man "Live aus dem Bundestag" sieht wird einem klar, das alle Geschichten wahr sind.
Sie sind unter uns & Sie beherrschen uns.
Kommentar ansehen
06.10.2014 14:28 Uhr von meisterallerklassen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eh klar, am Arsch des Mondes landen die Ufos alle --> war letztes mal am WC und das hatte fast die gleiche Form!
Kommentar ansehen
06.10.2014 15:07 Uhr von michael1965
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gott sei Dank. Endlich wurde mein Millenium Falke gefunden. Den hatte ich 1968 zu den Studentenprotesten geparkt und seit dem nicht mehr wiedergefunden. Vielen Dank Leerpe.
Kommentar ansehen
06.10.2014 15:12 Uhr von HMKoeln
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Perry Rhodan hat es auch gefunden !!
Kommentar ansehen
06.10.2014 15:19 Uhr von HMKoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Perry Rhodan hat es auch gefunden !
Kommentar ansehen
06.10.2014 16:49 Uhr von Renshy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gantz arg langweilig, da sieht man nichts!
Kommentar ansehen
06.10.2014 18:22 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HMKoeln

Einen solchen Kommentar hatte ich eigentlich viel früher erwartet ^^
Natürlich sind das die Arkoniden.
Kommentar ansehen
07.10.2014 11:40 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Leerpe:

FICK DICH!
Kommentar ansehen
07.10.2014 13:09 Uhr von Kantiran82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow ein Ufo bestimmt der Kugelraumer von Crest und Thora^^
Kommentar ansehen
18.10.2014 02:52 Uhr von punor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe mal recherchiert. (: Das Ding auf dem Foto, kommt dem in diesem Video sehr nahe. http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?