05.10.14 20:13 Uhr
 4.135
 

Geheimprotokolle: Laut Helmut Kohl hat Angela Merkel "keine Ahnung"

Geheime Protokolle des Altkanzlers Helmut Schmidt sorgen in der CDU für Wirbel, denn darin beleidigt Kohl einige seiner Parteigenossen.

Die Zitate hatte der frühere WDR-Journalist Heribert Schwan in geheimen Gesprächen gesammelt und daraus das Buch "Vermächtnis. Die Kohl-Protokolle" gemacht.

Darin sagt Kohl, dass Kanzlerin Angela Merkel "keine Ahnung" habe und er sie erst richtig "erziehen" musste: Frau Merkel konnte ja nicht richtig mit Messer und Gabel essen. Sie lungerte sich bei den Staatsessen herum, so dass ich sie mehrfach zur Ordnung rufen musste."


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angela Merkel, Helmut Kohl, Laut, Kohl, Ahnung
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
Angela Merkel zu Jamaika-Aus: "Es ist ein Tag mindestens des tiefen Nachdenkens"
Forbes-Liste: Angela Merkel zum siebten Mal in Folge "mächtigste Frau"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2014 20:22 Uhr von ZzaiH
 
+41 | -0
 
ANZEIGEN
aber eine eigenschaft hat sie von kohl übernommen und zur perfektion gebracht: aussitzen
Kommentar ansehen
05.10.2014 20:49 Uhr von shadow#
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Das scheint ja bestens funktioniert zu haben.
Kommentar ansehen
05.10.2014 21:06 Uhr von Launcher3
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
@so..isses
Da sind sie wieder, die niedlichen Vorurteile. Was bitte hat eine "Ostbraut" mit der Fähigkeit zu tun, mit Messer und Gabel umgehen zu können ?
Kommentar ansehen
05.10.2014 21:57 Uhr von Raptor667
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
vorallem ist Merkel im Westen geboren...
Kommentar ansehen
05.10.2014 22:27 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann dem nur einer gesteckt haben, aber es stimmt!
Kommentar ansehen
05.10.2014 22:46 Uhr von Floppy77
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Und das von einem fetten, Saumagen fressenden, der sich nicht erinnern konnte wo das Schwarzgeld her war...
Kommentar ansehen
05.10.2014 22:52 Uhr von Atze2
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Raptor667

stimmt, wissen leider zu wenige, Angela Merkel wurde in Hamburg auf die Welt gebracht.
Kommentar ansehen
05.10.2014 23:03 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mensch erzählt doch nicht immer das Angie in Hamburg geboren wurd. Das zerstört das Weltbild mancher hier.
Kommentar ansehen
05.10.2014 23:22 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Geheimprotokolle....

ROFL!
Kommentar ansehen
06.10.2014 01:20 Uhr von Hallominator
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
In Hamburg geboren oder nicht, aufgewachsen und erzogen wurde sie NICHT in Hamburg. Punkt. Noch in ihrem Geburtsjahr ging es in die DDR.
Von dem Mist aber mal abgesehen glaube ich sehr gerne, dass Angela Merkel keine Ahnung hat, ihre Politik ist der beste Beweis dafür.
Ihre Tischmanieren sind mir hingegen herzlich egal, Kohl will sich auch nur mal wieder wichtig machen. Widerlich, sowas!
Kommentar ansehen
06.10.2014 07:39 Uhr von mudface
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der erste Absatz ist ja mal totaler Dünnschiss ...
Schmidt wird in der Quelle mit keinem Wort erwähnt.

Aber die Checker hier kennen sicher eh weder den einen noch den anderen Helmut ....
Kommentar ansehen
06.10.2014 09:04 Uhr von Maedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*Geheime Protokolle des Altkanzlers Helmut Schmidt * Da wurden wohl die Altkanzler durcheinander gewirbelt :-)
Kommentar ansehen
06.10.2014 10:15 Uhr von turmfalke
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Recht hat er das rumlungern sind Stasimanieren ! Was anderes kann man von der Zulle auch nicht erwarten, die ist zu blöd und die Bürger, besonders die Westlichen, begreifen das nicht. Lernt endlich mal zwischen den Zeilen zulesen und zuzuhören dann bekommt ihr das auch mit.Es wird sich so wie so bald erledigt haben mit diesem Pack! Wenn die weiter so mit Rußland stänkern dann schlägt Putin endlich mal zurück, der hat sich viel zu viel von diesem verlogenem Gesindel gefallen lassen.
Kommentar ansehen
06.10.2014 10:50 Uhr von Imogmi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is doch nur ne PR-Aktion damit sich das Buch besser verkauft, mehr nicht.
Kohl kann nicht ableugnen das Angie seine Ziehtochter ist und es ist klar das man in jungen Jahren Fehler macht die man älter nicht mehr macht.
Aber Angie hat Kohl seine Devise perfektioniert :
"Wählt schwarz damit die Reichen noch reicher werden"

Kohl hat damit angefangen den Unternehmern, Banken und Lobbyisten das Kapital in den A.... zu schieben, und immense Steuervorteile zukommen lassen.

@ turmfalke
was hat Putin damit zu tun, dieser kleine Napoleonist keinen Deut besser als andere Politiker, die Macht ausüben können.
Warum hat Putin die Krim annektiert und will noch mehr der ehemaligen UdSSR "erobern". Hätte Russland nicht so viel Gas ( fast eine Monopolstellung ) und andere Bodenschätze hätte Putin auch keine Druckmittel. Ergo, würde Putin sich um den verlängerten Rücken div. Politiker kümmern.
Kommentar ansehen
07.10.2014 00:45 Uhr von Imogmi
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Olli
Inwiefern rege ich mich denn auf, ich habe nur eine Frage in den Raum gestellt, aber nur rein reth. da es für mich selbst eine Antwort gibt.
Wenn ich mich aufregen würde, dann über die dämlichen Nazis und deren Schergen inkl. den hirnlosen Mitläufern die Schuld daran haben das Deutschland viel Land verloren hat.
Und wenn du schon etwas in dieser Richtung bringst, dann bitte aber richtig oder bist du desinformiert. Nur Russland bzw. die UdSSR hat ehem. Gebiete annektiert die vor dem Krieg zu Polen gehört haben, klar Ostpreußen und Memelgebiete waren deutsch, aber früher auch russisch bzw. polnisch. Fakt ist, das was sich Russland im Osten von Polen geholt hat wurde von den Alliierten Polen im Westen wieder dazu gegeben, auch wenn dies ehemals Deutschland war. Polen selbst hat damit eigentlich wenig zu tun, die haben damals genommen was sie bekommen haben.
Heute ist das schon wieder anders, Polen will die Gebiete die jetzt in Weißrussland liegen wieder zurück ; ist aber nicht bereit die alten deutschen Gebiete wieder abzugeben.

Also nicht alles mit der rosaroten Nazibrille betrachten, auch Fakten beachten.
Kommentar ansehen
12.10.2014 22:13 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer wundert sich denn darüber?

Viel interessanter wäre zu wissen, wieso Papa Kohl sie ausgewählt hat. Wobei es durchaus denkbar ist, dass hier andere gewählt haben.

Man denke nur daran, wie fix bestimmte Akten, die de facto dem Deutschen Volk gehören, über den Großen Teich "geflüchtet wurden". Und Frau Merkels Vater war ja auch nicht direkt ein DDR-Normalo.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten
Angela Merkel zu Jamaika-Aus: "Es ist ein Tag mindestens des tiefen Nachdenkens"
Forbes-Liste: Angela Merkel zum siebten Mal in Folge "mächtigste Frau"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?