05.10.14 15:28 Uhr
 618
 

Princeton Universität: Physiker finden neues Teilchen "Majorana Fermion"

Forscher der Princeton University und der University of Texas in den USA sind auf den heiligen Gral der Physik gestoßen und haben ein neues, bisher unentdecktes Teilchen gefunden.

Dabei handelt es sich um das Majorana Fermion, ein Teilchen, das Materie- und Antimaterie-Eigenschaften zur gleichen Zeit inne haben kann. Normalerweise neutralisieren sich Antimaterie und Materie. Das Majorana Fermion aber nicht, im Gegenteil, es ist höchst stabil.

Das Majorana Fermion wurde vor 80 Jahren vom gleichnamigen Wissenschaftler vorhergesagt, nun haben die Forscher das Teilchen auf einem Foto festgehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Physik, Teilchen
Quelle: trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN