05.10.14 14:17 Uhr
 1.972
 

Formel 1: Notoperation bei Jules Bianchi nach schwerem Unfall

Beim Großen Preis von Japan in Suzuka kam es am heutigen Sonntag im Rennverlauf zu einem schweren Unfall von Jules Bianchi (Marussia), wie ShortNews bereits berichtete.

Jetzt wurde bekannt, dass sich Bianchi durch den Crash eine schwere Kopfverletzung zugezogen hat.

Laut dem Vater von Bianchi handelt es sich bei der Verletzung um ein Hämatom im Kopf. Er erklärte weiter, dass sein Sohn derzeit notoperiert wird. De Zustand des Verletzten wird als sehr kritisch eingestuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Unfall, Notoperation, Jules Bianchi
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen