05.10.14 11:48 Uhr
 861
 

Autobahn 67: Vater vergisst seinen Sohn an einer Raststätte

Ein zehn Jahre alter Junge war mit einer Tanzsportgruppe nach Baden-Württemberg unterwegs. Auf der Raststätte Lorsch machte man eine Pause.

Als der Junge von der Toilette kam, sah er den Bus, den sein Vater steuerte, davonfahren. Der Zehnjährige sprach in der Raststätte mit einem Angestellten. Dieser alarmierte die Polizei.

Die Polizei konnte den Großvater des Jungen erreichen. Dieser benachrichtigte seinen Sohn per Handy, der Bus kehrte daraufhin um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Vater, Sohn, Autobahn, Raststätte
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: User mit Beruf "Vergaser im KZ Auschwitz" trotz Meldung nicht gesperrt
Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2014 11:51 Uhr von blade31
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Na ja bei einem Reisebus und vielleicht 20 30 Kindern kann das passieren und wenn der Junge nicht bescheid sagt das er auf Toilette geht...
Kommentar ansehen
05.10.2014 11:56 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Der hat sich gedacht:
Ach, den Jungen kannste eh vergessen.....
xD
Kommentar ansehen
05.10.2014 12:42 Uhr von blade31
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
bustere was stimmt nicht mit dir?
Kommentar ansehen
05.10.2014 13:39 Uhr von ar1234
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Blade31: Ein Troll. Reden lassen und nicht antworten ist das absolut einzigste, was man bei Trollen tun kann. Jede andere Reaktion ist eine Reaktion, die sich der Troll wünscht.
Kommentar ansehen
05.10.2014 15:57 Uhr von CrazyWolf1981
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Junge scheint aber auch nicht blöd zu sein wenn man das so liest. Andere bekommen Panik und weinen, wissen nicht was sie tun sollen. In dem Alter aber auch kein Vorwurf. Aber wenn der Junge dann direkt zu nem Angestellten gegangen ist und das in die Wege geleitet hat. Würde ich mal einen Vaterschaftstest machen lassen, wenn der Sohn schlauer is mit 10 wie sein Vater ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: US-Bürger vertrauen Medien mehr als Donald Trump
Fußball: Leicester-Legende Gary Lineker nennt Trainer-Rauswurf "herzzerreißend"
"Deutschlandtrend": SPD überflügelt Union zum ersten Mal seit 2006


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?