05.10.14 11:31 Uhr
 113
 

Baseball: Nach über sechs Stunden: Giants siegen gegen Nationals im MLB-Viertelfinale

Die San Francisco Giants und die Washington Nationals standen sich im Viertelfinale der MLB-Playoffs gegenüber. Nachdem die Giants bereits die erste Partie der Serie für sich entscheiden konnten, wurde am gestrigen Samstag (Ortszeit) das Spiel in Washington ausgetragen.

Allerdings dauerte es ganze 6:23 Stunden und 18 Innings bis Brandon Belt mit einem Homerun den 2:1-Sieg für die Gäste besiegeln konnte. Ein weiterer Sieg im dritten Spiel (Montag in San Francisco) würde somit den vorzeitigen Halbfinaleinzug bedeuten.

Bei der Partie handelte es sich um das längste MLB-Playoff-Spiel aller Zeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Uli Radtke
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Viertelfinale, Baseball, MLB
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy