04.10.14 19:45 Uhr
 162
 

Die Fans von Rapid Wien beteiligen sich an der Abrissparty ihres Stadions

Im Gerhard Hanappi Stadion hat am Samstag den 4. Oktober die große Abrissparty stattgefunden. Die Fans strömten herbei, um Rasenziegel, Mauerteile, Rasenstücke mit nach Hause zu nehmen, bevor die Heimstätte zur Baustelle wird.

Stadionsprecher Andy Marek begrüßte die Fans bereits am Vormittag und da waren bereits 10.000 Fans anwesend. Für den gesamten Tag erwartete man sich an die 20.000.

Rapid Wien ist bereits im Juli nach dem Freundschaftsspiel gegen Celtic Glasgow aus dem Gerhard Hanappi Stadion ausgezogen. Am selben Platz entsteht bis Juni 2016 das "Allianz Stadion".


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Wien, Stadion, Rapid Wien
Quelle: oe24.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?