03.10.14 21:07 Uhr
 2.088
 

Syrien verbietet der Türkei den Angriff auf die IS auf syrischem Boden

Das syrische Außenministerium warnt die Türkei vor einem Angriff auf die IS auf syrischem Staatsgebiet. Die internationale Gemeinschaft wurde in Briefen aufgerufen die Türkei zu stoppen.

Das türkische Parlament hat vor kurzem einem Militäreinsatz gegen die IS in Syrien und dem Irak zugestimmt.

Das Mausoleum von Süleyman Shah ist zwar in Syrien, befindet sich allerdings auf türkischem Hoheitsgebiet. Die IS kontrolliert das Umland und bei einem Angriff auf das Mausoleum würde die Türkei wohl den NATO-Bündnisfall ausrufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Angriff, Syrien, IS
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN