03.10.14 16:36 Uhr
 68
 

Eschwege: Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein aus Nordhausen in Thüringen stammender Motorradfahrer ist am gestrigen Donnerstag in der Nähe von Eschwege (Hessen) schwer verletzt worden.

Der 63-jährige Biker kollidierte auf der B27 mit dem Auto eines 61-jährigen Mannes, als dessen Fahrer den Motorradfahrer hinter einem abbiegenden LKW übersah.

Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, schwer, Motorradfahrer, Eschwege
Quelle: thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien/Lawinenunglück: Rettungskräfte rechnen mit keinen Überlebenden mehr
Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Mexiko: Drogenboss "El Chapo" an die USA ausgeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2014 19:12 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@slimer72

Ich hab doch eindeutig geschrieben "...in der Nähe von Eschwege (Hessen)..." - wo ist dein Problem?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien/Lawinenunglück: Rettungskräfte rechnen mit keinen Überlebenden mehr
Geschenk für Donald Trump? Mexiko liefert Drogenboss "El Chapo" an die USA aus
Barack Obamas letzter Anruf als Regierungschef galt Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?