03.10.14 12:19 Uhr
 1.829
 

Fußball: Dirk Kuyt beendet unfreiwillig seine Karriere in der Nationalelf

Der niederländische Angreifer Dirk Kuyt hat seine Fußballschuhe in der Nationalmannschaft an den Nagel gehängt.

Der 34 Jahre alte Stürmer, der derzeit bei Fenerbahce Istanbul spielt, trat aber nicht ganz freiwillig zurück.

Den Entschluss zum Rücktritt fasste Kuyt nachdem ihm Nationalcoach Guus Hiddink erklärte, das er nicht mehr mit ihm plane."Ich schaue mit Stolz zurück auf zehn wunderbare Jahre in der Nationalmannschaft", sagte Kuyt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Karriere, Nationalelf, Nationalcoach, Guus Hiddink, Dirk Kuyt
Quelle: sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?