02.10.14 18:30 Uhr
 327
 

Türkei gründet neue Weltraumagentur

In der Türkei wird eine neue Weltraumagentur gegründet. Die Arbeiten für die Errichtung wurden laut dem Verkehrsminister, Lütfi Elvan, nun abgeschlossen.

Bei seinem Besuch der TAI-Anlage gab Elvan außerdem bekannt, dass der Vertrag für den Satelliten Türksat 6-A im November unterzeichnet werden soll.

Laut Elvan zielt die Türkei darauf ab, in Zukunft eigene Passagierflugzeuge zu bauen. Anschließend besuchte Elvan die ASELSAN.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meister.d
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Türkei, Weltraum, Weltraumagentur
Quelle: trt.net.tr

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten
Müllabfuhr im All geplant
Forscher wollen Weltraummüll mit Greifarmen und Netzen einfangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2014 18:54 Uhr von Rechthaberei
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Satellitenzentrum :-(
Kommentar ansehen
02.10.2014 19:31 Uhr von Phyra
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
brr, ich dachte die news ist einfach nur schlecht wiedergegeben, aber die originalnews ist ja mit dem gleichen kauderwelsch und durcheinander geschrieben O_o
Kommentar ansehen
02.10.2014 20:03 Uhr von Darkness2013
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Wollen die Jetzt mit Hasselnußantrieb in den Weltraum oder wie soll man das verstehen.
Kommentar ansehen
02.10.2014 20:21 Uhr von WolfGuest
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Welcome back - Dr.HaberZuckerChaosMuhammadFamir!
Kommentar ansehen
02.10.2014 21:00 Uhr von Schmollschwund
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"Türkei gründet neue Weltraumagentur"

und wie viele haben sie schon?
Kommentar ansehen
03.10.2014 01:56 Uhr von Atheistos
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ich sehe es schon kommen, anders als die Amerikaner, bleiben die auf dem Mond.
Kommentar ansehen
03.10.2014 11:19 Uhr von bistdufail
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
türkenhasser die immer an der dönerbude anstehen und sich verkaufen

[ nachträglich editiert von bistdufail ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan reist im Mai zu Besuch von Donald Trump nach Washington
Frankreich: Marine Le Pen erhielt in 50 Kommunen keine einzige Stimme
Ex-"GNTM"-Kandidatin fühlt sich trotz nur 53 Kilogramm als "voll fett"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?