02.10.14 17:48 Uhr
 860
 

Erfurt: Drogensüchtige Frau zieht sich in der Öffentlichkeit nackt aus und will baden

Nicht nur in München gibt es ein Oktoberfest, sondern auch in der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt. Dort fiel Polizisten eine 26-jährige Frau am gestrigen Mittwoch gegen 21:30 Uhr an der Wildwasserbahn auf.

Sie war gerade dabei, sich zu entkleiden, um dann in der Wasserbahn zu baden.

Die Frau stand unter dem Einfluss von Cannabis und Amphetaminen und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, nackt, Erfurt, Öffentlichkeit
Quelle: thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Erstmals muss ein Chirurg wegen OP-Pfusch lebenslang ins Gefängnis
Erhöhte Messwerte von radioaktivem Jod gemessen: Auch Deutschland betroffen
Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie (USA)

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2014 20:20 Uhr von