02.10.14 11:40 Uhr
 735
 

Hans Söllner reicht Klage gegen Richterin ein, die hartes Hanf-Urteil fällte

Im September diesen Jahres wurde eine Lehrerin für die verschwindend geringe Menge von 0,01 Gramm Marihuana von dem Hersbrucker Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 700 Euro verurteilt (ShortNews berichtete).

Dieses überharte Urteil machte den Sänger und Hanf-Aktivisten Hans Söllner derart wütend, dass er nun die zuständige Richterin verklagt, weil er ihr Rechtsbeugung vorwirft.

"Jetzt ist dann Oktoberfestzeit, da haben in München 500.000 Menschen drei wochenlang jeden Tag mehr als die zulässige Alkoholmenge im Blut. Ich scheiß auf dieses Rechtsgeschwafel von einer Richterin, die, so wie es aussieht, erst seit vorgestern auf dieser Welt ist", tobt Söllner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Klage, Marihuana, Hanf, Hans Söllner
Quelle: nordbayern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2014 12:04 Uhr von paok
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Wo er recht hat, hat er recht.
Kommentar ansehen
02.10.2014 12:29 Uhr von Leif-Erikson
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
0,01 gramm? des reicht ja nedmal für ne Tüte
Kommentar ansehen
02.10.2014 12:57 Uhr von onkelmihe
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
0,01 Gramm? Soll das ein Witz sein? Für ne ordentliche Tüte braucht ma etwa 0,5..!

Hans, wir steh´n hinter dir :-)!
Kommentar ansehen
02.10.2014 15:56 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
0,01 Überrest.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?