02.10.14 11:20 Uhr
 4.573
 

LG produziert neuartige OLED-Displays - Durchbruch erreicht

Es handelt sich dabei um OLED-Panels, die auf Basis "Oxide TFT maskless WRGB" basieren und einen deutlich einfacheren Produktionsprozess ermöglichen.

Damit ist LG in der Lage, die doppelte Anzahl an Panels dieser Art zu fertigen, als es bislang möglich war.

Das hat unter anderem auch zur Folge, dass die Preise für OLED-Displays drastisch sinken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Display, Durchbruch, LG, OLED
Quelle: techradar.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2014 11:22 Uhr von RainerLenz
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
" ...- Durchbruch erreicht"

ist er nun durchgebrochen oder wie? ;)
Kommentar ansehen
02.10.2014 13:22 Uhr von damokless
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
oh toll, billiger herstellbar, schön für LG

und dafür sind die Dinger dann schon nach 5000 Stunden kaputt oder wie seh ich das?

Ich würde lieber was davon lesen wie "Haltbarkeit drastisch verbessert", "Mindesthaltbarkeit von 100.000 Stunden erreicht"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?