01.10.14 12:18 Uhr
 142
 

Netflix wagt mit dem "Tiger & Dragon"-Sequel den Sprung ins Kino

Momentan ist das US-Unternehmen "Netflix" in aller Munde. Gestartet als DVD-Verleih wurde schon bald der Online-Streaming Markt erobert, was auch seit kurzem in Deutschland möglich ist. Nach Serien-Eigenproduktionen wie "House of Cards" folgt am 28. August 2015 der Sprung in die US-Kinos.

Dabei handelt es sich um den asiatischen Actionfilm "Crouching Tiger, Hidden Dragon II: The Green Destiny". Der Film wird die Fortsetzung von Ang Lees Actionfilm "Tiger & Dragon" aus dem Jahre 2000. Netflix übernimmt den US-Kinoverleih. Weinstein ist für die Produktion zuständig.

Die Fortsetzung basiert auf der Buchvorlage "Iron Knight, Silver Vase" der Crane-Iron-Reihe von Autor Wang Du Lu. Regie führt Yuen Woo-ping ("Iron Monkey"). Darsteller sind Donnie Yen ("Blade II"), Michelle Yeoh ("Die Geisha"), Roger Yuan ("Skyfall") und Chris Pang ("I, Frankenstein").


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Tiger, Sprung, Netflix, Sequel, Dragon
Quelle: cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?