01.10.14 10:39 Uhr
 1.073
 

Irakische Piloten warfen versehentlich Hilfsgüter über Gebiet der IS-Milizen ab

"Unsere Piloten sind noch jung und unerfahren," äußerte sich ein Brigadegeneral des Irakischen Verteidigungsministeriums zu dem Vorfall.

Hilfsgüter und Munition, die eigentlich für die von den IS-Milizen belagerten Irakischen Truppen in Saglawyah und dem Dorf Al-Sijar im Westen des Landes bestimmt waren, wurden versehentlich über Feindgebiet abgeworfen.

Eine genauere Untersuchung zur Ursache des Fehlers steht noch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: IS, Gebiet, Piloten, Hilfsgüter
Quelle: nbcnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2014 10:49 Uhr von TinFoilHead
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Aus Versehen....
Kommentar ansehen
01.10.2014 11:17 Uhr von Shifter
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
wer soll das denn glauben?
aber der westen lässt sich ja gerne verarschen
Kommentar ansehen
01.10.2014 11:48 Uhr von quade34
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Da die Iraker den IS schon ihre Waffen "spendeten", muß nun auch der Nachschub mit Munition gesichert werden.
Kommentar ansehen
01.10.2014 13:02 Uhr von architeutes
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Ich weis nicht ,wäre das Absicht gebe es die Meldung nicht .
Kommentar ansehen
01.10.2014 14:19 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eigenartig.

Selbst unerfahrene Piloten dürften die Koordinaten ihrer Position lesen können.
Kommentar ansehen
01.10.2014 14:24 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wessen Feind ist der Kurde?
Kommentar ansehen
01.10.2014 15:07 Uhr von blaustich
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sowas passiert. US-Kampfjets haben auch schon Zivilisten anstatt ISIS-Kämpfer bombardiert.

Terroristen bekommen Hilfslieferungen. Zivilisten werden weggebombt.

Man könnte fast vermuten hinter der Idiotie steckt System.
Kommentar ansehen
01.10.2014 15:16 Uhr von FraxinusExcelsior
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Coole Rubrik "Kurioses / Missgeschicke & Pannen", ich hab mich gerade weggeschmissen vor lachen...
Kommentar ansehen
06.10.2014 09:50 Uhr von Bodensee2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob das wirklich ein Versehen war , darf stark bezweifelt werden

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?