01.10.14 10:06 Uhr
 2.978
 

"Tetris" soll als "epischer Sci-Fi-Film" in die Kinos kommen

Threshold Entertainment will das Kult-Spiel "Tetris" als 3D-Animationsfilm-Version auf die Leinwand bringen.

Dabei soll der Film nicht um das Platzieren von Blöcken gehen, sondern es soll ein "epischer Sci-Fi-Film" werden, so CEO Larry Kasanoff.

"Tetris" wird darüber hinaus nicht als Einzel-Film sondern als ganze Marke geplant. Bei Erfolg ist neben einem Nachfolger sogar eine Attraktion für Freizeitparks geplant.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Tetris
Quelle: gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen
Trotz Serientod: Susan Sideropoulos kehrt zu GZSZ zurück
Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2014 10:06 Uhr von Borgir
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Als ich weiß nicht wie es Anderen geht, aber ich kann mir darunter gar nichts vorstellen. Mal sehen, was die da planen.
Kommentar ansehen
01.10.2014 10:08 Uhr von blade31
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht wie Minesweeper der Film?

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
01.10.2014 10:35 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder 1. April?
Kommentar ansehen
01.10.2014 10:41 Uhr von klacm
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Ich freu mich schon auf das Spiel zum Film
Kommentar ansehen
01.10.2014 10:54 Uhr von PakToh
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Machen wir eifnach was mit Laser-Velociraptoren, mit nackten frauen und öhhhm, großen Explosionen, perfekt wäre da Michael bay geeignet, und dann noch ein paar Skandälchen um die Schauspieler...

Wie das hat nichts mit Tetris zu tun? - Was hatte Super Mario Brothers mit dem Spiel zu tun? - richtig, also weiter in der Planung...
Kommentar ansehen
01.10.2014 11:11 Uhr von guitar.gangster
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Verrückt. Seit der Ankündigung für Battleship hab ich darüber Witze gemacht, jetzt wird es durchgezogen. Dann steht dem Projekt: "Pong - The Movie" ja eigentlich auch nichts mehr im Weg.
Kommentar ansehen
01.10.2014 12:25 Uhr von floriannn
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aha, dann kann man auch boulder dash verfilmen.
Kommentar ansehen
01.10.2014 12:44 Uhr von Nebelfrost
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
zitat: "Dabei soll der Film nicht um das Platzieren von Blöcken gehen"

dann ist es auch keine tetris-verfilmung, denn in tetris geht es NUR darum. andernfalls wäre es einfach nur ein scfi-film, der den gleichen titel hat, wie ein bekanntes computerspiel, aber ansonsten nichts mit diesem gemein hat.
Kommentar ansehen
01.10.2014 17:19 Uhr von Der_Rabe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warte noch ganz tapfer auf "Pong - Extended version".

Soll länger als Ben Hur laufen und noch spannender als die Tetris- und Pacman Filme werden.

Ich werde auf jeden Fall vorsichtshalber 2-3 große Portionen Popcorn zum Kinosessel jonglieren.
Kommentar ansehen
01.10.2014 22:07 Uhr von Stoersender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibbet schon längst: "Cube", sogar in drei Teilen...

Obwohl, in der Neuverfilmung könnte "Bernd das Brot" aufgrund seiner physischen Erscheinungsform die Hauptrolle spielen - DANN würde sogar ich mir den Film ansehen...

[ nachträglich editiert von Stoersender ]

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?