30.09.14 13:31 Uhr
 623
 

Ex-DSDS-Sieger Mark Medlock steht vor Gericht

Mark Medlock, DSDS-Gewinner aus dem Jahr 2007 steht heute vor dem Erfurter Landgericht. Er muss sich wegen Beleidigung verantworten.

Im September soll er bei einem Auftritt in Gotha bei einer Firmenfeier den Moderator und die Gäste auf übelste beschimpft haben. Der Auftritt vor 4.000 Besuchern wurde daraufhin abgebrochen.

Der Beleidigte will von Mark Medlock 5.000 Euro Schmerzensgeld. Beide Parteien erschienen nicht persönlich vor Gericht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Ex, DSDS, Sieger, Mark Medlock
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2014 14:18 Uhr von langweiler48
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ganz einfach. Wer vor Gericht nicht erscheint, der hat auch nichts zu erwarten. Die Verhandlung wäre für mich innerhalb von 10 Minuten erledigt gewesen.
Kommentar ansehen
30.09.2014 14:37 Uhr von TinFoilHead
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ex-DSDS-Sieger Mark Medlock steht vor Gericht

Gabs keine Stühle mehr.....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?