30.09.14 13:26 Uhr
 60
 

Álvaro Franca erstellt Porträts seiner Lieblingsautoren auf Schreibmaschine

Künstler Álvaro Franca aus dem brasilianischen Sao Paulo ist großer Literaturfreund. Seinen favorisierten Autoren wie beispielsweise Charles Bukowski, J.D. Salinger, Jack Kerouac, Jose Saramago oder Clarice Lispector erbrachte er nun ein Hommage in außergewöhnlicher Form.

Die Schriftsteller wurden von Franca nämlich auf eher unkonventionelle Weise porträtiert. Auf Farben, Pinsel oder Stifte verzichtete der Künstler in diesem Falle gänzlich und erstellte die Konterfeis unter alleiniger Zuhilfenahme seiner AEG-Schreibmaschine.

Inspiriert durch die hervorragenden Ergebnisse, ließ Franca verlauten, diese Artwork-Reihe auch zukünftig ausweiten zu wollen. Man darf also gespannt sein, welche Antlitze demnächst noch aus der Schreibmaschine des Künstlers empor steigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: S.Deezy
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Portrait, Schreibmaschine, Álvaro Franca
Quelle: whudat.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2014 16:12 Uhr von tom_bola
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, mit 22 schon einen ASCII-Art-Generator entdeckt. Respekt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?