30.09.14 12:32 Uhr
 3.563
 

Oktoberfest: Der Dirndl-Boom scheint vorbei

Noch letztes Jahr schien es keine einzige Frau auf dem Oktoberfest zu geben, die kein Dirndl trug.

Inzwischen kann man die vermeintliche bayerische Tracht bereits für 50 Euro beim Billigladen Kik kaufen und offenbar ist der Markt nun gestättigt.

Nun scheint der Boom langsam abzunehmen und dies bemerkt man auch in den Dirndl-Abteilungen der Kaufhäuser: "Wir haben bemerkt, dass der Dirndlandrang vor dem Oktoberfest abgenommen hat".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Oktoberfest, Boom, Dirndl
Quelle: sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2014 12:54 Uhr von ichwillmitmachen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Man kannauch Tablets für 50 € kaufen und trotzdem ist der Trend nicht vorbei. Nur weil es die indischen Trachten nun bei Kik gibt, weil eine in Bayern produzierte Tracht eine Mille (1000) € kostet?
Kommentar ansehen
30.09.2014 13:13 Uhr von derNameIstProgramm
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir die Leute auf dem Oktoberfest anschaue, muss ich sagen, dass die Anzahl der Dirndl sogar noch zugenommen hat. Warum sich das nicht mit den Aussagen der Kaufhäuser deckt?

Ganz einfach, nicht jede kauft ein Dirndl, zieht es in den zwei Wochen ein paar mal an und wirft es dann weg. Das kann man nächstes Jahr ruhig noch einmal anziehen.
Kommentar ansehen
30.09.2014 13:15 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Was da wieder für ein Brimborium drum gemacht wird.

Es gibt einmalige Oktoberfest Gänger (wo auch immer das stattfindet) die sich etwas billiges für ein billiges Saufgelage kaufen und es gibt andere die aus Tradition natürlich nur handgefertige teurere Ware kaufen.

Jeder wie er mag. Und bevor einer mault - mein Outfit hat über 2000 DM gekostet, ich pass aber leider nicht mehr rein :)
Kommentar ansehen
30.09.2014 15:25 Uhr von kingoftf
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Nach drei Maß ist es doch eh egal, was eine Frau anhat.
Kommentar ansehen
30.09.2014 16:27 Uhr von Schmollschwund
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schon 4 Stunden online die News und es war noch keiner da der nix besseres zu tun hat, als bähbäh Schreibfehler zu bemängeln?

Na, dann mach ich das ;)

"..ist der Markt nun ges(t)ättigt"

Damit´s auch stilecht ist: "Hey, do iss´n feler!"
Kommentar ansehen
30.09.2014 18:26 Uhr von JustMe27
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ein gutes Dirndl kostet locker 5-600 Euro, weil maßgeschneidert und handgemacht. Gute von der Stange gibt ab 250. Aber das können und wollen sich die jungen Mädels nicht wegen zweimal im Jahr anziehen leisten, was man auch verstehen kann... Aber die meisten Billigdirndln sehen auch eben billig aus.
Kommentar ansehen
30.09.2014 18:29 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
JustMe27

Billigdirndln passt doch zu den Billig Dirnen, die da rumlaufen
Kommentar ansehen
30.09.2014 20:19 Uhr von Der_Norweger123
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde Dirndl geil.
Kommentar ansehen
30.09.2014 20:40 Uhr von Joeiiii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn einmal ein Jahr dabei ist, an dem weniger Dirndl verkauft werden, dann ist der Trend vorbei? Die Wirtschaft ist in Bewegung und kennt sowohl Höhenflüge wie auch Abstürze. Der endlose Wirtschaftsaufschwung wird zwar gewünscht, aber es gibt ihn nicht. Es kann ihn gar nicht geben. Nicht jeder kauft sich jedes Jahr einen neuen Fernseher, einen neuen PC, ein neues Smartphone, ein neues Auto und eben auch kein neues Dirndl. Vor allem wenn mal ein starkes Jahr dabei war, kann es sein, daß sich dann nächstes Jahr nichts bzw. weniger tut. Deswegen muß man aber nicht gleich den Teufel an die Wand malen.
Kommentar ansehen
30.09.2014 21:19 Uhr von ghostinside
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.10.2014 03:12 Uhr von newsfeed
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Unkritische Idioten. Alles Faschismus und Propaganda!
Kommentar ansehen
15.12.2015 22:52 Uhr von Alanya
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es finden immer Oktoberfeste in Preussen statt, und immer mehr Leute gehen dort im Dirndl oder LEderbuxe hin

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?