30.09.14 11:31 Uhr
 87
 

München: Fahrradfahrer gerät unter Betonmischer und wird schwer verletzt

Am Nachmittag des vergangenen Montags hat sich in München ein schwerer Unfall ereignet, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde.

Nach Angaben der Polizei fuhr der Radfahrer auf einem Radweg. Als er eine Kreuzung überqueren wollte, geriet er unter einem Betonmischer, welcher in eine Straße abbog.

Der Fahrer des LKWs hatte den Radfahrer übersehen. Das Opfer klemmte sich das Bein in einer Achse ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, München, Verletzung, schwer, Fahrradfahrer, Betonmischer
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN