30.09.14 11:29 Uhr
 48
 

Literatur: Die Schriftstellerin Lena Gorelik erhält den Ravensburger Buchpreis

Die Schriftstellerin Lena Gorelik aus München wird für ihren Roman "Die Listensammlerin" ausgezeichnet.

Nach Angaben der Stiftung Ravensburger Verlag erhält die Münchnerin dafür den Ravensburger Buchpreis. Der Roman zeigt die Familie von der besten Seite, wurde die Auszeichnung begründet.

Die Auszeichnung, welche zum vierten Mal verliehen wird, ist mit 12.000 Euro dotiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Buch, Literatur, Ravensburger, Lena Gorelik
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?