30.09.14 11:21 Uhr
 294
 

Münster: Hund beißt in einer Kita einem Jungen ins Gesicht

Im Münster hat sich in der Kita Brüningheide eine schlimme Begebenheit zugetragen.

Der Terrier der Kita-Leiterin attackierte einen drei Jahre alten Jungen und biss ihm ins Gesicht. "Die Verletzung war so stark, dass sie im Krankenhaus genäht werden musste", erläuterte Münsters Personaldezernent Wolfgang Heuer.

Die Eltern erstatteten Anzeige gegen die Hundebesitzerin. Die Kita-Leiterin hatte ihre Hunde wohl mit in die Einrichtung gebracht, obwohl das der Arbeitgeber verboten hatte. Dieser hat der Frau nun gekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hund, Gesicht, Münster, Kita, Jungen
Quelle: westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2014 11:23 Uhr von Johnny Cache
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Der will doch bloß spielen. Der macht nichts.
Kommentar ansehen
30.09.2014 11:31 Uhr von psycoman
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vermutlich unbeaufsichtigt und nicht angeleint gewesen. Ein Kind hat den Hund geärgert und wurde dann gebissen.

Wenn ich meinen Hund mit zur Arbeit nehme, dann wird der doch in einen Raum gebracht, der abgeschlossen und für die Kinder nicht zugänglich ist, insbesondere, wenn mein Arbeitgeber keine Tiere erlaubt.

Wird kaum ein Blindenführhund gewesen sein.
Kommentar ansehen
30.09.2014 12:03 Uhr von Stigma_Bln
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das traurige an der Sache ist doch, dass es sich hierbei um eine KitaLeiterin handelt. Wie soll man den Kindern denn Erziehung und gehorchen beibringen, wenn schon in der Führungsebene die Regeln ignoriert werden. Armes Deutschland. Wenn man sich nicht tagsüber um ein Tier kümmern kann, dann sollte man das Tier abgeben (auch wenn es einen noch so schwer fällt).
Kommentar ansehen
30.09.2014 12:17 Uhr von Maverick Zero
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So. Genau einmal darf diese Frau jetzt raten, warum Hunde nicht mit in die Kita gebracht werden dürfen.
Genau ein mal.

Aber nein, man weiss ja immer alles besser und der ist ja sooo lieb....
Kommentar ansehen
30.09.2014 12:23 Uhr von blade31
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Viecher? Köter?

Du bist wohl als Kind mal gewickt worden...
Kommentar ansehen
30.09.2014 14:05 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@amistad

http://www.shortnews.de/...

Musste dieses Versprechen mal einlösen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?