30.09.14 11:03 Uhr
 236
 

Sylt: Tod in Wenningstedt - 50-Jährige ermordet

In Wenningstedt auf der deutschen Ferieninsel Sylt ist am vergangenen Freitag ein 50-Jährige getötet worden. Dies teilte die Polizei mit. Die Frau war leblos im Bett gefunden worden. Laut Obduktion wurde sie Opfer einer Gewalttat, so ein Sprecher der Polizei.

Der verdächtigte Ex-Freund der Frau wurde mittlerweile in Spanien verhaftet. Das Paar wohnte bis vor einigen Wochen noch zusammen in der Wohnung. Nach der Trennung zog der Mann aus.

Eine Freundin der getöteten Frau hatte geäußert, dass der Mann mehrfach gedroht habe, die 50-Jährige zu töten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mord, Sylt, Wenningstedt
Quelle: shz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?