30.09.14 10:55 Uhr
 1.978
 

Beyoncé muss bei Auftritt in New York ihre Brüste zähmen

US-Superstar Beyoncé ist auf der Bühne bekannt dafür, eher knappere Outfits zu tragen. Dabei will sie aber auch ordentlich ihre Hüften schwingen lassen, was dafür sorgt, dass nicht alles an seinem Platz bleibt.

So musste die 33-Jährige bei einem Auftritt mit ihrem Mann JayZ beim Global Cizitizen Festival in der US-Metropole New York ihre Brüste im Zaum halten. Als sie mit dem Oberkörper wackelte, machten sich ihre Brüste auf den Weg ins Freie.

Als die Sängerin das nach ihrer Tanzeinlage merkte, legte sie schnell ihre Hand auf ihren Ausschnitt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: New York, Brust, Auftritt, Beyoncé Knowles
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2014 11:53 Uhr von jakethesnakeripper
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Immer diese Scheiße von Dir, Borgir! Ist ja nicht zum Aushalten!!! Merkst Du eigentlich noch was??

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Will Hillary Clinton nun Bürgermeisterin von New York werden?
New York: Sikhs-Polizisten mit Turban statt Uniformmütze
New York: Frau sticht auf Schwarzen ein, weil er ihr einen Sitzplatz anbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?